Projektbeschreibung

GlobalGas Gasflasche mit Ballongas Helium für Luftballons.

Ballongas – Helium für die Gestaltung Ihrer Events

GlobalGas Ballongas (He) sorgt dafür, dass Ihre Luftballons aufsteigen. Die benötigte Gasmenge und Schwebezeit sind abhängig von Größe, Form, Qualität und Volumen der Ballons. Prüfen Sie bei der Planung Ihres Events, ob die Größe der Ballons und deren Auftriebskraft zum Gewicht der Karten, Bänder etc. passen. GlobalGas Ballongas entnehmen Sie mit einem handelsüblichen Ballonfüllventil, das nicht zum Lieferumfang gehört, jedoch bei Ihrem Händler erhältlich ist.

Ballongas können Sie von GlobalGas in den Flaschengrößen Typ 10, 20 und 50 kaufen. Der Füllinhalt beträgt 1,8 m3 (Typ 10), 3,6 m3 (Typ 20) oder 9,1 m3 (Typ 50).

Fülldruck bei 15° C 200 bar
Einstufung H280 – enthält Gas unter Druck;
kann bei Erwärmung explodieren
Abfüllung Gasförmig
Prüfung des Füllinhalts Manometrisch per Druckminderer
Umrechnungsfaktoren 1 m3 = 0,167 kg (bei 1 bar), 1 kg = 5,988 m3
Gefahrgutangaben UN 1046 Helium, verdichtet, 2.2, (E)
Reinheit 95,0 Vol.-%
Flaschen Typ 10 Typ 20 Typ 50
Farbkennzeichnung Schulter, braun, Schulter, braun, Schulter, braun,
RAL 8008 RAL 8008 RAL 8008
Rauminhalt der Flasche 10 l 20 l 50 l
Ventilanschluss DIN 477 Nr. 6, DIN 477 Nr. 6, DIN 477 Nr. 6,
W 21,8 x 1/14 W 21,8 x 1/14 W 21,8 x 1/14
Füllinhalt 1,8 m3 3,6 m3 9,1 m3
Höhe der Flasche* 98 cm 96 cm 170 cm
Durchmesser der Flasche* 14 cm 20 cm 23 cm
Tara-Gewicht der Flasche* 19,0 kg 29,0 kg 74,0 kg
Artikel-Nr. Füllung A0530021011 A0530022011 A0530025011
EAN-Nr. Füllung 4036993000105 4036993000129 4036993000877
Artikel-Nr. Flasche leer A6530021011 A6530022011 A6530025011
EAN-Nr. Flasche leer 4036993000099 4036993000112 4036993000860

* Die Größen und Gewichtsangaben sind ca.- Angaben. Sie sind abhängig vom Baujahr und der Serie der jeweiligen Flaschenhersteller.

Download Datenblatt
Download Sicherheitsdatenblatt
Einzelansicht Ballongas He Easy Typ 12-Flasche.

Ballongas He Easy

Das Highlight für Ihre Feier: Füllen Sie Luftballons mit GlobalGas He easy ganz einfach selbst.

Mehr erfahren
GlobalGas Füllstutzen für Ballongas (Helium)

GlobalGas-Füllstutzen

Der GlobalGas-Füllstutzen als Zubehör zum einfachen Befüllen Ihrer Luftballons.

Download Gebrauchsanleitung
GlobalGas Händler in der Nähe anzeigen lassen.

Händler in Ihrer Nähe:

GlobalGas Ballongas können Sie über unsere Händler beziehen – natürlich auch in Ihrer Nähe, deutschlandweit!

Zu den Händlern in Ihrer Nähe
GlobalGas Ballongas.

Häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt:

Maßgebend für den Verbrauch sind ausschließlich die Größe (Zoll-Angabe), Form bzw. das Volumen der Luftballons. Da es mittlerweile alle Formen und Größen von Ballons gibt, können wir die Frage leider nicht pauschal beantworten. Um Ihnen eine Orientierung zu verschaffen, haben wir unter der Produktbeschreibung deshalb eine Musterrechnung für Standardballons hinterlegt.

Anzahl der Ballons
Umfang (m) Durchmesser (m) Volumen (m3) 1,8 m3 3,6 m3 9,1 m3
0,6 0,191 0,0037 493 986 2.492
0,7 0,223 0,0058 310 621 1.569
0,8 0,255 0,0087 208 416 1.051
0,9 0,287 0,0123 146 292 738
1,0 0,318 0,0169 106 213 538
1,1 0,350 0,0225 80 160 404
1,2 0,382 0,0292 62 123 312
1,3 0,414 0,0371 48 97 245
1,4 0,446 0,0464 39 78 196
1,5 0,478 0,0571 32 63 160
1,6 0,510 0,0692 26 52 131
1,7 0,541 0,0830 22 43 110
1,8 0,573 0,0986 18 37 92
1,9 0,605 0,1159 16 31 78
2,0 0,637 0,1352 13 27 67

Latexballons sind für Füllungen mit Helium hergestellt. Sie sind von der Qualität her wesentlich anspruchsvoller. Die Latexmasse ist in hochwertiger hinsichtlich Konsistenz und Dichte. Da Helium-Ballongas eine extreme Verflüchtigung hat, muss der Latexballon entsprechende Qualitäten vorweisen, um das Helium möglichst lange halten zu können. Durch diese Vorteile kann man den Latexballon vielseitiger verwenden, als den Luftballon.

Die Qualität der Ballons und die Umgebungstemperatur sind entscheidend. Um den gewünschten Erfolg zu erlangen, empfehlen wir das Füllen der Ballons erst kurz vor dem geplanten Event.

Zu kleine Luftballons schaffen oftmals nicht mal das Eigengewicht und sind daher für das Füllen mit Ballongas nicht geeignet. Wenn Sie das Gewicht der Karte o.a. ermitteln wollen, eignet sich dafür eine Briefwaage gut. Zum Gewicht der Karte rechnen Sie das Eigengewicht des Ballons hinzu. Anschließend können Sie die notwendige Ballongröße ermitteln, die Sie benötigen, um den Luftballon zum Schweben bringen zu können.